Alte Burg

PDF

Historische Stätte
An dieser Stelle befand sich früher ein historisch interessantes Gebäude, bei dem es sich wahrscheinlich um den Amtssitz der alten Vogtei Lage handelte. Durch Um- und Ausbauten wurde das Haus zwischen dem 18. und 20. Jahrhundert erheblich verändert. Zu Beginn des 21. Jahrhunderts wurde das Gebäude abgerissen.

Neben dem Gebäude befand sich auf dem Gelände ein aus Ziegel- und Bruchsteinmauerwerk errichtetes Wirtschaftsgebäude mit einem Fabrikschornstein aus der Zeit zwischen 1870 und 1880, das im späteren 19. Jahrhundert als Gerberei benutzt wurde. Außerdem stand auf dem Gelände die ehemalige herrschaftliche Wassermühle, die in den 60er Jahren des 20. Jahrhunderts abgebrochen wurde. A. W. Peter, der bekannte Lagenser Historiker, vermutet an diesem Standort die im 14. Jahrhundert errichtete "Burg" von Lage, die bereits in der Eversteinschen Fehde (1404 - 1409) zerstört wurde.

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Nahe der Werre gelegen

Autor:in

Wolfgang Thevis

Organisation

Stadt Lage

In der Nähe

Anfahrt
Alte Burg
Friedrich-Petri-Str. 5
32791 Lage
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters