Alte Eisenbahn

PDF

Naturerlebnisse divers
Geologischer Aufschluss
Die Alte Eisenbahn ist der Versuch, eine Bahnlinie zwischen Kassel und Paderborn durch die Egge zu führen. Wassereinbrüche und andere geologische Besonderheiten verursachten aber die Einstellung der Bauarbeiten. Daher wurde eine neue Trasse verlegt, die die Egge ohne Tunnel überwand.

Heute zeugen zwei tiefe Schluchten von diesem Desaster und sind zu wertfollen Biotopen geworden.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Anreise & Parken

Die "Alte Eisenbahn" ist nur zu Fuß erreichbar. Ein Wanderparkplatz befindet sich an der L763 zwischen Lichtenau-Kleinenberg und Willebadessen. Von dort folgen Sie dem "Bühlheimer Weg" in westliche Richtung.

Weitere Infos

Tipp: Der Wilderer-Wanderweg (Rundweg, ca. 19 km) führt u.a. an der "Alten Eisenbahn" vorbei. Weitere Infos zum Weg: s. unter "zugehörige Tour"

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

Alte Eisenbahn

Bühlheimer Weg
33165 Lichtenau - Kleinenberg

+49 5295 890

tourist@lichtenau.de

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.