Altes Feuerwehrhaus

PDF

Sehenswürdigkeit divers

Spritzenhaus der ehemaligen Gemeinde Schnathorst von 1914.


Gerätehaus mit Schlauchturm über dem Torgiebel.
Im hinteren Teil des Gebäudes befand sich zur kurzfristigen Unterbringung von Straftätern eine Arrestzelle.

Giebelinschrift:
Wer sich dem Wohl der Menschheit weiht den ehrt des Guten Dankbarkeit.

Das Feuerwehrhaus wurde 1990 renoviert.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

In der Nähe

Altes Feuerwehrhaus

Mindener Str. 15
32609 Hüllhorst - Schnathorst

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.