Mahnmal Exter

PDF

Denkmal
Das Mahnmal wurde am 14. November 1954 eingeweiht. 
Wenige hundert Meter vom alten Standort entfernt, an der Steinbrinkstraße, erinnert es an die Gefallenen der Weltkriege 1914-1918 und 1939-1945 sowie die Opfer einer Gewaltherrschaft. 1985 wurde es unter Denkmalschutz gestellt.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • für Familien

  • für Individualgäste

  • Haustiere erlaubt

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Anreise & Parken

Von der A2 kommend den Kreisel an der ersten Ausfahrt verlassen. Nach ca. 200 Metern sind Sie am Denkmal.
Von Vlotho kommend den Kreisel an der 3 Ausfahrt verlassen.

Ansprechpartner:in

Geschichtswerkstatt Exter e. V.
Firma
Pivitstraße 25
32602 Vlotho

Autor:in

Vlotho Marketing GmbH
Lange Straße 111
32602 Vlotho

In der Nähe

Anfahrt
Mahnmal Exter
Steinbrinkstraße 17
32602 Vlotho - Exter
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters