Radio- und Telefonmuseum im alten Verstärkeramt

PDF

Museum/Ausstellung
Das Verstärkeramt war bis nach der Besetzung in den 1960er Jahren in Betrieb. In dem alten Bunker ist heute ein Radio- ...
Das Verstärkeramt war bis nach der Besetzung in den 1960er Jahren in Betrieb. In dem alten Bunker ist heute ein Radio- und Telefonmuseum untergebracht. Die private Sammlung umfasst unter anderem Radios, Röhren, Fernseher, Tonbandgeräte, Telefone, Funktechnik und Fernschreiber. Besonders reizvoll ist die Nachbildung von Wohnzimmerszenen aus den 1930er bis 1970er Jahren.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

jeden Samstag und Sonntag von 14 – 18 Uhr, Gruppenführungen auch nach Vereinbarung.

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Anreise & Parken

BAB A2
Abfahrt 22 Herzebrock-Clarholz
Richtung St. Vit
Eusterbrockstraße 44

Preisinformationen

Spende nach eigenem Ermessen für den Verein

Autor:in

Flora Westfalica GmbH

Rathausplatz 8 - 10
33378 Rheda-Wiedenbrück

05242 9301-0

info@flora-westfalica.de

Website

Organisation

Flora Westfalica -FGS- Fördergesellschaft Wirtschaft und Kultur mbH Rheda-Wiedenbrück

In der Nähe

Radio- und Telefonmuseum im alten Verstärkeramt

Eusterbrockstr. 44
33378 Rheda-Wiedenbrück

05242 44330

kontakt@verstaerkeramt.eu

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.