Stadt Detmold

PDF

Historischer Stadtkern
Detmold –
Kulturstadt im Teutoburger Wald
 
Stadt im Zentrum Lippes | Hauptstadt des Regierungsbezirks Detmold, ca. 73.000 Einwohner
Die ehemalige Residenzstadt ist Kulturstadt und Naturstadt. Als Kulturstadt hat sich Detmold über die regionalen Grenzen hinaus einen Namen gemacht. Das Landestheater Detmold, die Hochschule für Musik Detmold, ein abwechslungsreiches und reichhaltiges Kulturleben sowie zahlreiche Sehenswürdigkeiten tragen dazu bei. Mit der Vollendung der „Parklandschaft Friedrichstal“, die von der historischen Altstadt bis zu den Inselwiesen beim Freilichtmuseum reicht, ist ein weiteres Highlight entstanden. Im Naturpark Teutoburger Wald | Eggegebirge gelegen ist Detmold aber auch lohnend für Naturliebhaber, denn viele Wander- und Radwanderwege durchziehen die Stadt, so z. B. der „Hermannsweg“ oder der Radweg „Römer-Lippe-Route“ und der Europaradweg R1.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

  • Bushaltestelle vorhanden

Eignung

  • Schlechtwetterangebot

  • für jedes Wetter

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • für Familien

  • für Individualgäste

  • Senioren geeignet

  • für Kinder (jedes Alter)

  • Kinderwagentauglich

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Vom Bahnhof mit der Buslinie 701; Haltestelle "Rosental"

Parkhaus "P1 Lustgarten", Zum Lustgarten, 32756 Detmold

Autor:in

Lippe Tourismus & Marketing GmbH
Grotenburg 52
32760 Detmold

Organisation

Tourist-Information Lippe & Detmold
Rathaus am Markt
32760 Detmold

In der Nähe

Anfahrt
Tourist-Information Lippe & Detmold
Rathaus am Markt
32760 Detmold
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters