Windmühle Großenheerse - Westfälische Mühlenstraße Nr. 8

PDF

Mühle

Windmühle Großenheerse

Diese Holländer-Windmühle mit angeschlossenem Mühlengasthof und Pension wurde um 1860 erbaut. Sie hat einen achteckigen, gemauerten, voll verputzten Turm mit linsenartigen Eckverstärkungen und angeschüttetem Erdwall. Der In-Windstellung  erfolgt noch mit altertümlichen "Steert"
Der Gasthof  "Zur Mühlenwirtin" bietet Speisen und Übernachtungen an.


Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Jederzeit von außen zu besichtigen. Geöffnet während der Mahl- und Backtage im Kreis-Minden-Lübbecke. (Programm unter www.muehlenkreis.de)

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • für Gruppen

  • für Familien

  • für Individualgäste

Fremdsprachen

Deutsch

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Im Ortsteil Großenheerse gelegen. Direkt am Fahrradweg

Autor:in

Stadt Petershagen - Touristinformation im Rathaus Petershagen
Schloßfreiheit 2-4
32469 Petershagen

Organisation

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

In der Nähe

Anfahrt
Windmühle Großenheerse - Westfälische Mühlenstraße Nr. 8
Großenheerser Mühle 1-4
32469 Petershagen - Großenheerse
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters