einfach so - Café und mehr

PDF

Café
einfach so mal eine Auszeit zu genießen, Freunde treffen und die Seele baumeln lassen

Ausgelegt ist das Konzept, in welchem man auch "Raum für Kunst und Kultur" bieten möchte, als "Pop-up".
Anders als in herkömmlichen Cafés gibt es keine festen Preise, sondern das Lokal finanziert sich lediglich durch Spenden und wird neben den Gründerinnen Judith Klamer und Lea Lücking von tatkräftigen Ehrenamtlichen unterstützt.
In dem Café sind alle Menschen willkommen, auch kleine Gäste sind durch die Spielmöglichkeiten drinnen und draußen gut unterhalten. Das Café bietet Raum für Kunst und Kulturangebote. Es gibt ein Klavier zum freien Spielen und erste Wohnzimmerkonzerte sind geplant.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Ausstattung

  • Außengastronomie

  • Kinder-Spielecke im Lokal

  • Live-Musik

Autor:in

Staatsbad Bad Oeynhausen GmbH

In der Nähe

Einfach so e.V.
Lea Lücking & Judith Klamer

Am Kurpark 5 (Ladenlokal 14)
32545 Bad Oeynhausen - Innenstadt

cafeeinfachso@gmx.de

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Fotogalerie ­Gastronomie & Events

... klicken zum Vergrößern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.