Mühlcafé

PDF

Café
In ruhiger und naturnaher Atmosphäre gutes Essen genießen

Das Café befindet sich in einem Fachwerkhaus mitten im Holter Wald. Beliebt sind die zwei Biergärten im Sommer als Ausflugsziel von Wanderern und Fahrradfahrern, die eine Pause einlegen oder ihre Tour entspannt ausklingen lassen möchten. Das Mühlrad erzeugt heute Strom durch Wasserkraft und ist bei einem Besuch einen Blick wert!

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Unsere Öffnungszeiten sind wetterabhängig.

Auf Anfrage öffnen wir unser Café gerne auch
außerhalb der Öffnungszeiten für Sie.
Sprechen Sie uns einfach an!
Ruhetage: Montag

Eignung

  • für Familien

  • für Gruppen

  • für Individualgäste

  • für jedes Wetter

  • für Kinder (jedes Alter)

Ausstattung

  • Spielplatz

Anreise & Parken

Das Mühlcafé befindet sich im Holter Wald.

Nächstgelegene Bushaltestelle: Linie 83, Haltestelle "Mühlengrund"

Weitere Infos

Großes Frühstücksbuffet mit Kaffee, Tee, Orangensaft, Brötchen, Brot, Hausmacher Wurst, Aufschnitt, diversen Käsesorten, Lachs, Forellenfilet, gekochtem Ei, Rührei, diversen Brotaufstrichen, frischen Früchten und Dessert. Zur Begrüßung erhalten Sie ein Glas Sekt
Sonn- und feiertags Frühstücksbuffet nach Anmeldung.
Für Gruppen ab 10 Personen nach Absprache auch Wochentags.

Autor:in

lokaler Redakteur

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Fotogalerie ­Gastronomie & Events

... klicken zum Vergrößern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.