© R. Rohlf

Eggemuseum Altenbeken

  • Altenbeken

Im Jahr 1976 wurde das über die Grenzen hinaus bekannte Egge-Museum Altenbeken eröffnet. Untergebracht ist das Museum in einem Fachwerkhaus, das im Kernwerk aus dem 18. Jahrhundert stammt. Dort ausgestellt sind kunstvolle Öfen, Ofen- und Herdplatten, die vorwiegend aus dem 16. bis 19. Jahrhundert stammen und Zeugnis von der einstigen Eisenindustrie ablegen.

Besichtigungsmöglichkeiten:
Gruppen ab 8 Personen ganzjährig nach vorheriger Anmeldung unter 05255 120030 (Bürgerbüro).

Auf der Karte

Alter Kirchweg 7

33184 Altenbeken

Deutschland


Tel.: 05255 120030

Fax: 05255 120033

E-Mail:

Webseite: www.altenbeken.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?