© Stadt Detmold Tourist Information

Gedenkstätte für die Opfer der nationalsozialistischen Gewaltherrschaft in Detmold

  • Detmold

Gedenkstätte für die Opfer des NS- Regimes Die Gedenkstätte steht in unmittelbarer Nähe zur alten Synagoge und zum Vor...

Gedenkstätte für die Opfer des NS- Regimes

Die Gedenkstätte steht in unmittelbarer Nähe zur alten Synagoge und zum Vorsängerhaus und der jüdischen Schule.

In den Füßen der vier Sandsteinpfeilern des Denkmals sind die vier Säulen integriert, die die Zerstörung der Synagoge im Zuge des Novemberprogroms am 03.11.1938 überstanden haben.

Die Gedenkstätte wurde am 3. November 1988 eingeweiht.

Auf dem Gelände befinden sich darüber hinaus zwei Gedenktafeln bzw. Gedenksteine.

Auf der Karte

Exterstraße

32756 Detmold

Deutschland


Tel.: 05231 977328

Fax: 05231 977447

E-Mail:

Webseite: www.detmold.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.


Was möchten Sie als nächstes tun?