Windmühle Bierde - Westfälische Mühlenstraße Nr. 3

  • Petershagen

Holländer Windmühle Bierde

Der Wall-Holländer von 1802 (hölzerner Achtkant, verbrettert und geschindelt)ist mit Jalousieflügeln und Windrose versehen.  Die ursprüngliche Einrichtung (3 Mahlgänge; Weizen, Roggen, Schrot; 2 Beutelkisten, Graupengang mit Reinigung, Grützmahlwerk) ist z. T. funktionsfähig.

Im Backsteingebäude hinter der Windmühle können Sie eine ehemalige Dampfmühle von 1908 besichtigen, die seit 1940 mit einem Elektromotor angetrieben wird (Schrotgang, Walzenstuhl, Plansichter).

Besichtigung/Führung, Bewirtung in Besucherräumen, Vorführung des Mahlbetriebes auf Anmeldung. Kinder können sich auf einem Spielplatz vergfügen. Gruppen bis 50 Personen mögliich

Auf der Karte

Bierderloh

32469 Petershagen - Bierde

Deutschland


Tel.: +49 5702 4621

Fax: +49 571 80733170

Webseite: www.windmuehle-bierde.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Von Außen jederzeit möglich.Geöffnet während der Mahl- und Backtage im Kreis-Minden-Lübbecke. (Programm unter www.muehlenkreis.de)
Besichtigung/Führung, Bewirtung in Besucherräumen, Vorführung des Mahlbetriebes auf Anmeldung.
Allgemeine Informationen
  • Parkplätze vorhanden
Zahlungsmöglichkeiten
  • Eintritt frei
Öffnungszeiten
  • auf Anfrage/nach Absprache geöffnet
Anreise

Im Ortsteil Bierde gelegen


Was möchten Sie als nächstes tun?