Windmühle Destel - Westfälische Mühlenstraße Nr. 26

PDF

Mühle
Windmühle Destel Ende 19. Jh. H. Achteckiger, geschindelter Fachwerkbau mit Bruchsteinuntergeschoß. In-Den-Wind-Stellun...
Windmühle Destel Ende 19. Jh. H. Achteckiger, geschindelter Fachwerkbau mit Bruchsteinuntergeschoß. In-Den-Wind-Stellung mit "Stert" von Galerie aus. Rund um die Mühle Schnitt niedrig gehaltene Linden. Ursprüngliche Technik nicht mehr vorhanden, wird z.Zt. nachgebaut.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

Beatrice Brinkmeyer

Organisation

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

In der Nähe

Windmühle Destel - Westfälische Mühlenstraße Nr. 26

Lübbecker Straße 14
32351 Stemwede

05745 2672

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.