© Hermannshöhen, Top Trails of Germany, Spreadfilms

Wanderregion Teutoburger Wald

Grüne Wege statt rote Ampeln

Wanderplaner bestellen!

Teutoburger Wander Wald

Entdeckerpfade zwischen Nonnenstein und Totenkopf

Rund um den Teutoburger Wald wird das Wandern zum Erlebnis. Durch die Region führt ein gut markiertes Wegenetz, das den Fußgängern immer neue Blickwinkel eröffnet – auf die Kultur- und Naturlandschaft der Mittelgebirge Teutoburger Wald, Wiehen- und Eggegebirge, auf Mischwälder, Felsformationen, Wasserquellen, Flüsse und Altstädte mit Fachwerkarchitektur. Für viele Gäste ist der Teutoburger Wald zur Wandergenussregion geworden.

Qualitäts-Wanderwege

Komfort und Genuss

Die Hermannshöhen sind der Wander-Klassiker der Region. Der Hermanns- und der Eggeweg sind als Qualitätswege zertifiziert und zählen zu den „Top Trails of Germany“, den besten Wegen in Deutschland. Schon die alten Germanen waren auf den beiden Kammwegen des Teutoburger Waldes und des Eggegebirges unterwegs. Wer die ganze Tour mit 226 km absolvieren möchte, sollte sich für das besondere Erlebnis mehr als eine Urlaubswoche Zeit nehmen.

Es geht auch viel kürzer und trotzdem naturnah und eindruckvoll. Wege mit geprüfter Qualität in der Wanderregion Teutoburger Wald stellen wir hier vor: