Gösselgang

GPX

PDF

4,19 km lang
Themenweg
Der Gösselgang ist für eine Kurzwanderung bestens geeignet und auch von weniger geübten Wandersleuten gut zu bewältigen. Er führt meist auf Wald und Wiesenwegen durch Wald und Flur rund um Göstrup und gewährt herrliche Ausblicke ins Tal der Alme bis hin zu den Weserbergen. Einige Ruhebänke laden zum Verweilen ein. Rastmöglichkeiten bieten sich im Unterstand Grennerberg,  auf dem Rastplatz Ehrenmal oder am Backhaus. Gastronomie direkt am Weg gibt es leider nicht. Bei Bedarf ist Rucksackverpflegung zu empfehlen.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Am besten startet man am Dorfteich (Parkmöglichkeiten an der Straße). Wer später einkehren möchte, sollte sein Fahrzeug am Landhaus Wittensiek abstellen (Zuweg zum Gösselgang siehe Karte). Vom Dorfteich geht's über die Gösselgolfanlage hinauf in den Wald. Dort links halten, dem Weg folgen und nach einigen Hundert Metern links über den Schluchtdamm abbiegen. Später rechts halten und hinauf zum Tokenberg, dort links und kurz darauf wieder links dem "Weg der Blicke" bis zum Unterstand auf dem Grennerberg folgen. Dort links den alten Kirchweg hinab zur Straße, links halten und kurz darauf rechts in das Sträßchen „Am Hüttenberg", ein Stücken weiter am kleinen Bach links auf den Pfad am Waldrand  einbiegen, diesem bis zum Schmiedeweg folgen, dort links zum Ehrenmal und rechts zurück zum Dorfteich.

Anreise & Parken

Kostenlose Parkmöglichkeit am Backhaus

Öffentliche Verkehrsmittel

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806 504030 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz sowie maximal 60 Cent/Verbindung aus den Mobilfunknetzen.)

Literatur

www.marketing-extertal.com/goesselgang

Weitere Infos / Links

www.marketing-extertal.com

Autor:in

Marketing Extertal e.V.

Organisation

Gemeinde Extertal

In der Nähe

Tourdaten
Start: Extertal Göstrup Backhaus
Ziel: Extertal Göstrup Backhaus

mittel

01:30:00 h

4,19 km

113 m

113 m

184 m

297 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.