Heilklimawanderweg Nr. 3

GPX

PDF

1,73 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
Kondition: leicht
ASP
regionaler Wanderweg
  • 00:30 h
  • 24 m
  • 24 m
  • 201 m
  • 222 m
  • 21 m
  • 1,73 km
  • Start: Haus des Gastes - Stadthalle Nieheim
Auf diesem kurzen Rundweg, Länge ca. 1,7 km,  erwarten den Wanderer nur geringe Höhenunterschiede. Die Anforderungen aufgrund des Klimas sind gering.
Ziemlich sonniger Weg, hin und wieder Gelegenheit in den Schatten von Bäumen auszuweichen. Abkühlungsreize insgesamt etwas vermindert. Im Sommer leicht erhöhe Neigung zu Wärmebelastung.

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Sie folgen zunächst der Straße hinter der Stadthalle bis zum Ententeich, wenden sich dann nach links, überqueren den Nikolausbach und erreichen die ehemalige Grundschule von Nieheim. Hinter der Pausenhalle finden wir den Zugang zum Judenfriedhof. Ein sehr sehenswerter Abstecher. Vor dem Schulgebäude führt der Weg weiter bis zum Rondell an der Straße Kupferschmiede. Sie halten sich rechts, den Sportplatz entlang bis zum ersten Querweg, dem Sie bis zum Parkplatz vor der Nieheimer Schwimmhalle folgen. Sie halten sich dann rechts und biegen in die Straße „Zur Warte“ ein, der wir bis zum „Osningweg“ folgen. Sie halten sich wiederum rechts bis zum „Eggeweg“. Leicht bergab, bis zur ersten Querstraße nach links geht es wieder auf den Nieheimer Sportplatz zu und Sie erreichen den Ausgangspunkt.

Toureigenschaften

  • Familienfreundlich

  • Rundweg

  • Beschilderung

Ausrüstung

Gutes und bequemes Schuhwerk, Trinkflasche

Anreise & Parken

A33 nach Paderborn, B64 nach Bad Driburg, weiter auf L951 nach Merlsheim, Am Osterberg auf die L755 nach Nieheim
Stadthalle Nieheim
Nieheim wird von den Linien 230 Stadtverkehr, Nieheim-Himmighausen/Sommersell-Nieheim, Nieheim-Sommersell-Nieheim, 575Bad Driburg - Nieheim, Nieheim - Bad Driburg,  580 Brakel - Nieheim, Nieheim - Brakel 583 Nieheim - Steinheim, Steinheim - Nieheim und 584 Marienmünster-Vörden - Nieheim, Nieheim - Marienmünster-Vörden angefahren.

Ansprechpartner:in

Stadt Nieheim - Stadt- und Wirtschaftsförderung
Marktstraße 18
33039 Nieheim

Autor:in

Nieheim

Organisation

Stadt Nieheim

In der Nähe

Anfahrt
Stadt Nieheim - Stadt- und Wirtschaftsförderung
Marktstraße 18
33039 Nieheim
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters