Literarischer Wanderweg Lage-Hörste

GPX

PDF

2,61 km lang
Themenweg

Der Luftkurort Lage-Hörste lässt Wanderer und Spaziergänger ein Teilstück des Hermannsweges einmal auf eine andere Art und Weise kennenlernen: 20 literarische Stationen laden zum Verweilen ein und vermitteln lyrische Gedanken zu Themen wie Natur, Umwelt etc. Die Texte werden alle zwei Jahre ausgetauscht.

 

Empfohlen vom Verkehrsverbund OWL als gut mit dem Nahverkehr zu erreichender Weg!

2.5 km des Hermannsweges begleiten lyrische Gedanken: Die Gedichte wurden von den Mitgliedern der beiden Autorengruppen "Garten der Poesie" und "LipPen"  verfasst und werden alle zwei Jahre aktualisiert. Bei Interesse werden ergänzend spezielle literarische Wanderungen über den Hermannsweg angeboten. Erweitert wird dieses Angebot mit Lesungen im Luftkurort. Zwei Lesestationen sind als Verweilstationen mit Findlingen und Steinquadern eingerichtet. Diese Verweilstationen laden die Spaziergänger und Wanderer sowohl zum Sitzenbleiben als auch zum Reflektieren über das Gelesene ein.

Ein Flyer gibt einen Überblick darüber, wo sich die Lese- bzw. Verweilstationen befinden und welche Gedichte den Spaziergänger und Wanderer dort erwarten. Dieser Flyer ist am Start- und Zielpunkt, also in der Waldgaststätte Bienen-Schmidt und im Haus des Gastes, kostenlos erhältlich.

Dieser Literarische Wanderweg versteht sich auch als aktiver Beitrag zum Umweltschutz. Spaziergänger und Wanderer, die diesen Weg abgehen, werden durch die Wegeführung dazu angehalten, auf dem Hermannsweg zu bleiben und nicht auf eigene Faust querfeldein durch den Wald zu gehen.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Der literarische Wanderweg beginnt an der Waldgaststätte Bienen-Schmidt: Die ersten 10 Lesestationen befinden sich auf dem Hermannsweg, dem Sie bis zum Abzweigung nach Hörste folgen. An der Abzweigung halten Sie sich links in Richtung "Haus des Gastes". Hinter dem Sportplatz, der auf der linken Seite liegt, biegen Sie rechts in den Waldkurpark Hörste ein. Im Waldkurpark gibt es einen kleinen literarischen Rundweg mit sieben Stationen.

Sicherheitshinweise

Im Winter ist der Hermannsweg teilweise glatt.

Ausstattung

Dem Wetter angepasste Kleidung und festes Schuhwerk.

Anreise & Parken

Sie verlassen die Autobahn A2 an der Abfahrt Bielefeld-Zentrum und halten Sie auf der Bundestraße B66 in Richtung Lage. In Helpup biegen Sie in Richtung Stapelage rechts ab. In Stapelage halten Sie sich gegenüber der Kirche rechts und folgen der Ausschilderung zur Waldgaststätte Bienen-Schmidt.
Parkplatz an der Waldgaststätte Bienen-Schmidt.

Öffentliche Verkehrsmittel

Mit Buslinie 951 ab Bahnhof Lage (Lippe) bis zur Haltstestelle "Haus Stapelage". Von dort sind es etwa 15 Minuten zu Fuß.

Literatur

Flyer Literarischer Wanderweg

Karte

Ortsplan Hörste

Weitere Infos / Links

Informationen zur Stadt Lage gibt es auf: www.lage.de


 

Autor:in

Wolfgang Thevis

Organisation

Stadt Lage

Wegpunkte

Sportplatz Hörste
Sporthalle/Sportstadion/Sportplatz
Schampus Fiaskus
Bauwerk / Moderne Architektur
Kirche Stapelage
Kirche

In der Nähe

Tourdaten
Start: Waldgaststätte Bienen-Schmidt
Ziel: Eingang Waldkurpark Hörste (Freibadstr.)

leicht

01:07:00 h

2,61 km

20 m

62 m

183 m

241 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.