Schöpfungspfad Hardehausen

GPX

PDF

1,90 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
Themenweg
  • 01:00 h
  • 12 m
  • 3 m
  • 243 m
  • 254 m
  • 11 m
  • 1,90 km
  • Start: Jugendhaus Hardehausen, Abt-Overgaer-Straße 1, 34414 Warburg
  • Ziel: Jugendhaus Hardehausen, Abt-Overgaer-Straße 1, 34414 Warburg
An sieben Stationen haben Sie die Gelegneheit, die Schöpfungsgeschichte der Bibel zu erleben. Sie bekommen Anregungen zum Nachdenken über Gottes Schöpfung und darüber, welche Verantwortung wir Menschen haben, um die Erde so zu erhalten, sodass Menschen auch weiterhin staunend vor Gottes Schöpfung stehen und dafür dankbar sein können.

Im Leitbild des Jugendhauses Hardehausen ist Schöpfungsverantwortung ein wichtiges Thema. Durch die Idee des Schöpfungspfades soll Kindern und Jugendlichen sowie Erwachsenen die Erde als Gottes Schöpfung nahegebracht werden. Die Stationen des Schöpfungspfades verteilen sich über das ehemalige Klostergelände, das fernab von Stadt und Verkehr liegt. So haben Besucher die Möglichkeit, sich ganz auf die Schönheit der Schöpfung zu konzentrieren, und können einen Besuch in Hardehausen mit einem Spaziergang durch die Natur abschließen. 

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Toureigenschaften

  • Familienfreundlich

  • Rundweg

Ausrüstung

leichtes Schuhwerk, Fotoapparat, Getränke

Anreise & Parken

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806 504030
(20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz sowie maximal 60 Cent/Verbindung aus den Mobilfunknetzen.)

Autor:in

Manuela Schäl

Organisation

Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH

In der Nähe

Anfahrt
Schöpfungspfad Hardehausen
34414 Warburg
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters