SHS 2: Holter Wald und Liemker Wiesen | lokaler Radrundweg in SHS

GPX

PDF

11,56 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
Kondition: sehr leicht
regionale Radtour
  • 00:45 h
  • 16 m
  • 16 m
  • 107 m
  • 122 m
  • 15 m
  • 11,56 km
  • Start: Parkplatz Dechant-Brill-Straße
  • Ziel: Parkplatz Dechant-Brill-Straße
Der Rundkurs führt Sie durch den Holter Wald, ein wunderschönes Naherholungsgebiet, in den Ortsteil Liemke und von dort durch das schnuckelige Holter Zentrum wieder bis zum Ausgangspunkt. Eine einfache, aber abwechslungsreiche Familientour mit einigen Einkehrmöglichkeiten und vielen Möglichkeiten für Spielstopps.

Direkt am Ausgangspunkt der Tour befindet sich der Erlebnispfad Holter Wald, an dem Sie mit Ihrer ganzen Familie viel entdecken können. Wie weit springt welches Tier, wie funktioniert ein Baumtelefon, wie wohnen Insekten... das sind drei der vielen Fragen, die Sie aktiv an verschiedenen Stationen beanworten können.

Durch den Holter Wald mit seinen mitunter seltenen Arten im Pflanzen- und Tierreich radeln Sie in die offene Sennelandschaft des Ortsteiles Liemke. Nur langsam nähern Sie sich geschlossener Bebauung, zunächst dominieren Felder und Pferdewiesen und einzelne Höfe das Bild. Für müde Beine attraktiv ist die Wapelaue, eine teils renaturierte, teils als Tretbecken eingerichtete Bach-Aue, die Kindern zusätzlich viel Raum zum Spielen abseits der Straßen bietet. Im Zentrum angekommen sollten Sie den mehrfach prämierten Maibaum nicht verpassen (von Mai bis Oktober). An der Liemker Frischehütte (Kattenheide, ganz in der Nöhe des Weges) bekommen Sie bei Ihrem nächsten Stopp Produkte direkt vom Bauernhof.

Von Liemke führt die Radtour in den belebteren Ortsteil Schloß Holte. Einen guten Kilometer müssen Sie dafür den Radweg an der Kreisstraße befahren. Am Holter Kirchplatz angelangt, befinden Sie sich inmitten eines EXPO-Projektes. Auf einer Industriebrache ist das Zentrum mit Gastronomie, Geschäften, Dienstleistern und romantischen Wohnungen im Jahr 2000 entstanden.

Jetzt ist es nicht mehr weit bis zum Ausgangspunkt Ihrer Tour. Ein paar hundert Meter noch, und Sie sind wieder am Waldrand, wo Sie gestartet sind. Übrigens: auch als Abschluss lohnt sich der Besuch des Erlebnispfades Holter Wald!


Wegpunkte

Start
Parkplatz Dechant-Brill-Straße

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Der Radrundweg ist in beide Richtungen mit der Kennzeichnung SHS2 ausgeschildert.

Toureigenschaften

  • Fahrradtauglich

  • Familienfreundlich

  • Einkehrmöglichkeit

  • Wintertauglich

  • Unterkunftsmöglichkeit

  • Rundweg

Ausrüstung

Wir empfehlen auch für Erwachsene Fahrradhelme und für alle verkehrstüchtige Räder.

Anreise & Parken

A 33 Ausfahrt Schloß Holte-Stukenbrock, Richtung Schloß Holte. Am ersten Kreisverkehr links abbiegen, an der Schule parken.
Parkplatz der Lisa Tetzner Schule oder etwas ab vom Weg am Waldrand.

Senne-Bahn Bielefeld - Paderborn: Bahnhof Schloß Holte.


Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806 504030 (20 Cent/Verbindung aus dem Festnetz sowie maximal 60 Cent/Verbindung aus den Mobilfunknetzen.)

Weitere Infos / Links

Literatur

Die schönsten (Rad-)Wanderungen in SHS - handliche Broschüre der Stadt Schloß Holte-Stukenbrock.

Autor:in

Stadtmarketing Schloß Holte-Stukenbrock

Organisation

Stadt Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

Tipp des Autors

Machen Sie im Zentrum Holter Kirchplatz mit seinem fast mediterranen Ambiente einen Halt und stärken Sie sich mit Kaffee und Kuchen oder einem großen Eisbecher.

Sicherheitshinweise

Gerade, wenn Sie mit Kindern unterwegs sind, achten Sie bitte besonders auf den Straßenverkehr. Die Tour geht teilweise durch den Wald, aber auch an Straßen entlang. Benutzung der Straßen und Wege auf eigene Gefahr.

Karte

KV-Plan Schloß Holte-Stukenbrock erhältlich für 4,00 €, z.B. bei der Stadt.

Social Media

In der Nähe

Anfahrt
Stadt Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters