Walderlebnis-Pfad

GPX

PDF

9,89 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: mittel
Kondition: leicht
Themenweg
  • 02:55 h
  • 266 m
  • 265 m
  • 199 m
  • 339 m
  • 140 m
  • 9,89 km
  • Start: Wanderparkplatz Kleiner Viadukt
  • Ziel: Wanderparkplatz Kleiner Viadukt
Der Walderlebnis-Pfad gehört zur Naturerbe Wanderwelt bei Altenbeken und führt auf 9,8 km durch das Tal der Dune.

Bei Ihrer Wanderung auf dem Walderlebnis-Pfad durch die Orchideen-Buchenwälder bekommen Sie auch immer wieder einen tollen Blick auf den Kleinen Viadukt.

Wegpunkte

Start
Wanderparkplatz Kleiner Viadukt
Kleiner Viadukt bei Paderborn-Neuenbeken
Bauwerk / Moderne Architektur

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Der Walderlebnis-Pfad startet und endet am Wanderparkplatz am Kleinen Viadukt. Er folgt zunächst dem zertifizierten Paderborner Höhenweg zur Aussichtsplattform mit tollem Ausblick auf den Kleinen Viadukt und das Dunetal. Im weiteren Verlauf folgt er auch dem bekannten Viadukt Wanderweg. Folgen Sie dem dunkelbraunen Markierungszeichen des Walderlebnis-Pfades.

Toureigenschaften

  • Rundweg

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Anreise & Parken

Aus Paderborn kommend über Neuenbeken auf der L 755 Abzweig rechts Kleiner Viadukt.
Am Wanderparkplatz Kleiner Viadukt stehen ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Bequeme Anreise mit der Bahn nach Altenbeken und weiter mit der Buslinie (R431), Haltestelle Kleiner Viadukt. Eine Bushaltestellen Übersicht finden Sie hier.

Weitere Infos / Links

Weitere Infos unter www.naturerbe-wanderwelt.de.

Literatur

Autor:in

Marion Wessels

Organisation

Gemeinde Altenbeken

Tipp des Autors

Kamera nicht vergessen. Vielleicht nutzen Sie Ihren nächsten Besuch, um den Viadukt Wanderweg und den Paderborner Höhenweg kennenzulernen?

In der Nähe

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters