Versteckte ­Naturschätze

Tipps von Menschen aus der Region

Schätze entdecken

Klicken Sie auf die Fotos unserer Tippgeber

© Tourismus NRW e.V.

Yvonne Pomrehn:

Das Silberbachtal

Als gebürtige Lipperin war ich schon als Kind mit meiner Familie oft im Silberbachtal spazieren. Daher bin ich umso dankbarer, dass ich mich nun auch in der nahe gelegenen Stadt Horn-Bad Meinberg als Touristikerin berufsbedingt mit diesem wunderschönen Gebiet beschäftigen kann.

Häufig zieht es mich nach einem langen Arbeitstag in diesen Wald. Die Waldlichtung am Fuße des Velmerstot lädt mit ihren verwurzelten Böden, riesigen Bäumen und dem rauschenden Wasser des klaren Baches zum Verweilen und Entspannen ein. Schmale, natürliche Pfade auf gut markierten Wanderwegen führen durch das atemberaubende Tal bis zur Silbermühle oder hinauf zur Velmerstot.

Ranger Carsten Wietfeld:

Unterwegs im Natur­erbewald

Als Ranger in der Region bin ich viel mit interessierten Gruppen in der Naturerbe Wanderwelt unterwegs. Das Besondere: hier finden wir den Urwald von morgen - und das mitten in Deutschland! Im Naturerbe-Wald haben viele bedrohte Tier- und Pflanzenarten einen geschützten Lebensraum gefunden.

Der Wald steckt voller Geheimnisse, von denen ich bei meinen Führungen berichte. Auch privat bin ich gern im Naturerbe-Wald unterwegs, schließlich macht eine so tolle Naturkulisse immer Lust auf Bewegung. Auf den verschlungenen Pfaden kann ich einfach super entspannen.

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.