Markuskapelle

PDF

Kirche
Gegenüber vom Huckenpuhl steht eine kleine Backsteinkapelle.
Die Eheleute Adolph Pahls und Anna Richter hatten die dem Evangelisten Markus geweihte Kapelle 1961 errichtet. Im Jahr 200 wurde dieses - als "Kleinod katholischer, bäuerlicher Kulturgeschichte" geltend - Gabäude komplett renoviert.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Das Gelände der Kapelle ist frei zugänglich.

Zahlungsmöglichkeiten

kostenfrei / jederzeit zugänglich

Anreise & Parken

Die Markuskapelle befindet sich im Bürener Ortsteil Brenken unterhalb des Loretoberges.

Autor:in

lokaler Redakteur

Organisation

Stadt Büren

In der Nähe

Anfahrt
Markuskapelle
Sendstraße
33142 Büren - Brenken
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters