Ruine Brenken

PDF

Burg/Schloss
Die Niederburg war der Herrensitz der Familie von Brenken. Unterhalb des jetzigen Familiensitzes Schloss Erpernburg liegt zwischen Papier- und Sägemühlen die Ruine der alten Wasserburg. Bekannt als "Niederburg auf der Brede" war sie der alte Stammsitz der Familie. Trotz früher Zerstörung im 17. Jahrhundert stehen heute noch Rest dieser alten Wasserburg.

Gut zu wissen

Autor:in

Tourist-Information Büren

Organisation

Stadt Büren

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.