St. Dionysius-Kirche Preußisch Oldendorf

PDF

Kirche
Die evangelische St.-Dionysius Kirche mit dem heute noch sichtbaren historischen Häuserring um den Kirchplatz, den soge...
Die evangelische St.-Dionysius Kirche mit dem heute noch sichtbaren historischen Häuserring um den Kirchplatz, den sogenannten Kirchhöfern, liegt im Ortskern von Preußisch Oldendorf. Im Inneren der Kirche beeindrucken die Barockorgel von 1662, die von dem Offelter Orgelbaumeister Anthonius Bischof erbaut wurde, und der Passionsaltar um 1520. Ein Kirchenführer sowie eine Broschüre zur Orgel sind im Gemeindebüro der ev. Kirchengemeinde Preußisch Oldendorf, Tel. 05742 5929, Spiegelstraße 3, 32361 Preußisch Oldendorf, erhältlich.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Die Kirche ist mittwochs von 10:00 bis 12:00 Uhr und freitags von 14:00 bis 16:00 Uhr geöffnet. Führungen können mit Klaus Kopp, Tel. 37 03, oder mit dem Gemeindebüro, Tel. 59 29, abgesprochen werden. Gottesdienst: Sonntags 10.00 Uhr.

Autor:in

Touristik-Preußisch Oldendorf

Hudenbeck 2
32361 Preußisch Oldendorf

05742 4224

touristikbuero@preussischoldendorf.de

Website

Organisation

Stadt Preußisch Oldendorf

In der Nähe

St. Dionysius-Kirche Preußisch Oldendorf

Am Kirchplatz 1
32361 Preußisch Oldendorf

05742/ 59 29

touristik@preussischoldendorf.de

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.