Café Großkopff

PDF

Café
Das Café Großkopff gehört zu den ältesten Gasthäusern in der Region. Das unter Denkmalschutz stehende Haus liegt idyllisch gelegen am Herzebrocker Kirchplatz. Urkundlich erwähnt wird das Haus erstmals um 1530.


Gründe für einen Besuch des Cafés gibt es viele.

Zum Beispiel die nach altem Familienrezept hausgemachten Kuchen und Torten sowie Kaffeespezialitäten. Auch Herzhaftes wie Schnittchen und Bier vom Faß hält die Küche bereit. 
In den Sommermonaten gibt es am Wochenende auch Rostbratwurst. Die Speisen sind hausgemacht, mit frischen und gesunden Zutaten liebevoll zubereitet.

Ein besonderes Erlebnis sind die mehrmals im Jahr stattfindenden Musikveranstaltungen mit Livemusik.

Das Café Großkopff bietet ein einzigartiges Ambiente in Herzebrock. Sehr beliebt ist in den Sommermonaten die Außengastronomie mit Blick auf den Herzebrocker Kirchplatz.

Für Familienfeiern stehen bis zu 70 Plätze in unserem Café zur Verfügung.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Eignung

  • für jedes Wetter

Anreise & Parken

Das Café Großkopff ist direkt am Kirchplatz der St. Christinakirche im Ortsteil Herzebrock gelegen. Erreichbar zum Beispiel über die Gütersloher Straße, dort befindet sich auch ein Parkplatz.

Autor:in

Gemeinde Herzebrock-Clarholz

Am Rathaus 1
33442 Herzebrock-Clarholz

05245 444-0

kontakt@herzebrock-clarholz.de

Website

In der Nähe

Café Großkopff

Am Kirchplatz 18
33442 Herzebrock-Clarholz - Herzebrock

05245 2437

cafe-grosskopff@regio-gt.de

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Fotogalerie ­Gastronomie & Events

... klicken zum Vergrößern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.