Kötterhaus Café

PDF

Café
Beliebtes Café im ehemaligen Bauernhaus


Am Ortsrand von Kaunitz steht das Kötterhaus Café. Das in den 80er-Jahren liebevoll renovierte Fachwerkhaus bietet in unterschiedlichen Räumlichkeiten Platz für jedermann; ob im großen denkmalgeschützten Kötterhaus, dem kleinen Kötter Stübchen oder dem weitläufigen Garten unter den alten Eichen. Auch ein Spielplatz sowie ein Spielzimmer für die jungen Gäste ist vorhanden.
 
Am Vormittag werden Sie als Gast mit einem reichhaltigen Frühstücksbuffet und frischem Kaffee verwöhnt. Bitte reservieren Sie sich dafür unbedingt einen Tisch. Am Nachmittag gibt es selbst gebackenen Kuchen oder eine rustikale Brotzeit.
Schalten Sie einfach für eine Weile ab und genießen Sie unbeschwert ein paar fröhliche Stunden im Kötterhaus.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Mittwoch bis Sonntag sowie an Feiertagen von 09.00 bis 18.00 Uhr
Ruhetage: Montag, Dienstag

Eignung

  • für Familien

  • für Gruppen

  • für Individualgäste

  • für jedes Wetter

  • für Kinder (jedes Alter)

  • Kinderwagentauglich

Ausstattung

  • Außengastronomie

  • Bushaltestelle vorhanden

  • Parkplätze vorhanden

  • Spielplatz

  • Tischreservierung möglich

Anreise & Parken

Das Kötterhaus Café befindet sich im Ortsteil Kaunitz.
Vor Ort steht ein Parkplatz zur Verfügung.
Naviadresse: Zum Sennebach 1, 33415 Verl

Nächstgelegene Bushaltestelle: Linie 73, Haltestelle "Kirchstraße"

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Fotogalerie ­Gastronomie & Events

... klicken zum Vergrößern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.