© Staatsbad Salzuflen

ErlebnisGradierwerk Bad Salzuflen

  • Bad Salzuflen

Das neue ErlebnisGradierwerk - Im Juli 2007 wurde nach über achtmonatiger Bauphase das Bad Salzufler ErlebnisGradierwerk in Betrieb genommen. Damit ist das einmalige, T-förmig angelegte Gradierwerk-Ensemble, welches das Stadtbild Bad Salzuflens seit 1767 prägt, wieder hergestellt und funktionsfähig. Und nicht nur das: Der Ersatzbau für das älteste Gradierwerk der Stadt, das 2004 abgerissen werden musste, ist zum modernsten seiner Art in Europa geworden. Selbst Freiherr von Beust (ehemaliger Erbauer und Salinendirektor) würde sich wohl ein anerkennendes Nicken kaum verkneifen können.
 
Das von Grund auf neu erbaute Gradierwerk beherbergt eine Reihe von Besonderheiten, die die Anlage europaweit einmalig machen. Es wird nicht nur von außen, sondern auch von innen mit der aus 50 bis 1000 m Tiefe gewonnenen Sole berieselt. Ein Gang mit kleinen Ruhenischen führt in die Sole-Nebelkammer, in der eine besonders intensive Inhalation der belebenden Mikropartikel möglich ist.
 
Diese winzigen Wassertröpfchen, sogenannte Aerosole, regen beim Einatmen die Durchblutung der Lunge und den Sauerstofftransport ins Blut auf ganz natürliche Weise an – ein Energiekick für jede Körperzelle!
 
Ein Besuch der Sole-Nebelkammer ist ein ganz besonderes Erlebnis: Hier gibt es neben gesunder Luft einen Sternenhimmel mit farblich wechselnder Beleuchtung und zur Entspannung sanfte Musik. Und Sie können das Gradierwerk sogar oben begehen: Ein einmaliger Blick über Stadt und Kurpark sind garantiert.

Daten und Fakten zum ErlebnisGradierwerk

  • Maße
    Länge 81,75 m | Breite 8,50 m | Höhe 8,90 m
    Solewanne: 542 cbm
    Holzgerüst: 83 cbm
  • Füllung
    2.000 Schwarzdornbündel auf 1.515 qm
  • Sole-Nebelkammer
    Grundfläche: 45,4 qm | Höhe: 3,00 m | Sitzplätze: 30
    Beleuchtung: 5 Muranoglas-Lampen | 20 Fußboden-LEDs | 700 Himmelssterne
  • Aussichtsplattform
    Fläche: 75 qm

Auf der Karte

Parkstraße

32105 Bad Salzuflen

Deutschland


Tel.: 05222 183183

Fax: 05222 183208

E-Mail:

Webseite: www.staatsbad-salzuflen.de/go/erlebnisgradierwerk

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
ErlebnisGradierwerk (April - Oktober)
täglich 10.00 - 18.00 Uhr
ErlebnisGradierwerk (November - März)
täglich 11.00 - 16.00 Uhr
Bitte beachten Sie: Der Betrieb des ErlebnisGradierwerkes ist in der Zeit von November bis März witterungsabhägig und bei niedrigen Temperaturen leider nicht möglich. Auskünfte zum aktuellen Betrieb in dieser Zeit erhalten Sie bei der Tourist Information unnter (05222) 183 183
Preisinformationen

Eintritt/ohne Gästekarte: 3,00 €

Eintritt/mit Gästekarte: 1,50 €

 

 


Was möchten Sie als nächstes tun?