© Kulturland Kreis Höxter, c/o GfW im Kreis Höxter mbH

Weser-Skywalk

  • Beverungen

Der Weser-Skywalk - die Aussichtsplattform ca. 80 Meter über der Weser auf den Hannoverschen Klippen mit atemberaubenden Blick.

Schon immer bildeten die nahezu 100 m hohen Hannoverschen Klippen im Wesertal zwischen Würgassen und Bad Karlshafen einen besonderen Blickfang.

Mit einer Fläche von rund 26 ha sind diese Klippen die einzigen natürlichen Felsbildungen des Bundsandsteines in dieser Region von nennenswertem Ausmaß.

Seit dem Frühjahr 2011 thront auf einem der sieben Felspfeiler der Weser-Skywalk - eine Aussichtsplattform auf zwei Ebenen, von denen eine fünf Meter nach vorn über die Klippen ragt und von der sich ein herrliches Aussichtserlebnis genießen lässt: So bietet sie einen ebenso grandiosen Ausblick ins Wesertal, wie auch auf das Kronendach des Buchen- und Eichenwaldes mit seinem Urwaldcharakter.

Innerhalb kürzester Zeit ist der Weser-Skywalk, der übrigens ein Gewicht von 25 Tonnen hat und im Fels durch neun Stahlpfähle mit bis zu 14 m Länge verankert ist, eines der beliebtesten Ausflugsziele im Weserbergland geworden.

 

Wandertour:

Von Würgassen aus gelangt man zum Weser-Skywalk über den sogenannten "Holzweg", der vielfältige Informationen zu den Themen "Holz und Wald" präsentiert (hin und zurück 4 km). von Bad Karlshafen gelagt man über den sogenannten "Klippensteig" zum Weser-Skywalk, der sich ca. auf einer Länge von 500 m erstreckt.

Dabei überwindet der Wanderer 100 Höhenmeter in einer eindrucksvollen Naturkulisse im FFH-Schutzgebiet der Hannoverschen Klippen. Der zum Teil recht steile Pfad aus Sandsteinstufen passt sich harmonisch in das umgebende Gelände ein und ermöglicht eine Rundtour in Verbindung mit dem Holzweg und Weserradweg von Würgassen oder Bad Karlshafen aus. Wegen der starken Hangneigung und der in engen Serpentinen relativ schmal angelegten Trasse ist der Weg für geübte und trittfeste Wanderer geeignet.

Vom Wanderparkplatz aus oberhalb der Hannoverschen Klippen erreicht man die Aussichtsplatzform ca. in 200 m und die beiden Wanderwege.

Auf der Karte

Hannoversche Klippen

37688 Beverungen

Deutschland


Tel.: 05273 392-221

Fax: 05273 392-120

E-Mail:

Webseite: www.erlesene-natur.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Ganzjährig
Preisinformationen

Eintritt frei

 


Was möchten Sie als nächstes tun?