Entdecker Weg | Rundwanderweg in Borgholzhausen

  • Start: Die Tour startet am Bahnhof Borgholzhausen
  • Ziel: Bahnhof Borgholzhausen
  • mittel
  • 14,02 km
  • 3 Std. 55 Min.
  • 299 m
  • 293 m
  • 103 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Der 14 km lange Entdecker Weg hat gleich zwei tolle Aussichtspunkte zu bieten: Die Burg Ravensberg und den Luisenturm. Eine weitere Sehenswürdigkeit ist das ErdZeitCenter im Kultur- und Heimathaus, in dem erdgeschichtliche Kostbarkeiten aus Borgholzhausen bestaunt werden können. Der Rundwanderweg ist von beiden Seiten markiert.

Auf dem Entdecker Weg  lassen sich die Sehenswürdigkeiten der Stadt wunderbar miteinander verbinden und erleben. Der Rundwanderweg ist von beiden Seiten markiert.

Hoch oben vom Kamm des Teutoburger Waldes ragt ein mächtiger Turm hinter dichten Bäumen hervor. Die Burg Ravensberg ist eine der mächtigsten Wehrburgen im norddeutschen Raum. Vom Aussichtsturm haben Besucher einen unverwechselbaren Ausblick weit über das Land. Ebenso beeindruckend ist das Brunnenhaus mit dem funktionstüchtigen alten Förderrad und dem komplett ausgeleuchteten Burgbrunnen. Auch lohnt sich ein Spaziergang um die Burganlage herum, wo man die Reste der Burgmauern und den Burggarten bestaunen kann. 

Auf der Johannisegge (291 m) wurde 1893 im Gedenken an Luise von Preußen  ein hölzerner Aussichtsturm errichtet. Heute bietet der mittlerweile vierte Luisenturm, der 1991 mit einer Höhe von 21 Metern eingeweiht wurde, eine Sicht über das gesamte Stadtgebiet von Borgholzhausen. Bei guter Wetterlage reicht der Blick bis zur Porta Westfalica im Nordosten, sowie weit ins Münsterland in Richtung Südwesten.  

Zu den Sehenswürdigkeiten zählt ebenso das ErdZeitCenter. Es befindet sich im Kultur- und Heimathaus, Freistraße 25. Zwei Ausstellungsbereiche machen es zu einem lohnenswerten Ziel – das innerhalb des Heimathauses gelegene ErdZeitMuseum und der dahinter gelegene, jederzeit öffentlich zugängliche GeoGarten. Im Museum können erdgeschichtliche Kostbarkeiten aus Borgholzhausen bestaunt werden. Eindeutige Höhepunkte sind die weltweit größte Ansammlung von Riesen-Ammoniten und die 240 Millionen Jahre alte Saurierfährten. Im Geogarten werden Gesteine und Pflanzen aus der Region vorgestellt.   

 

 

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Borgholzhausen

Bahnhof Borgholzhausen

Service: Nein Parkplätze: Ja Fahrrad-Stellplätze: Ja ÖPNV-Anbindung: Nein Taxi am Bahnhof: Nein Fahrradverleih: N...

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Ev. Kirche

Die Evangelische Kirche in Borgholzhausen zählt zu den ältesten Kirchen im Kreis Gütersloh.

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Burg Ravensberg

Die Burg Ravensberg gilt bis heute als herausragendes Wahrzeichen der Region. Sie wurde im frühen 12. Jahrhundert als Stammsitz der Grafen von Ravensberg-Calvelage erbaut. Eine Einkehrmöglichkeit ist vorhanden.

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Rastplatz am Barenbergweg

Am Barenbergweg ist ein neuer Rastplatz entstanden.

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Bleichhäuschen am Violenbach

Das Häuschen steht auf seinem originalen Bauplatz am Bachlauf am Rande einer großen Bleichwiese, von der heute nur noch...

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Generationenpark

Der Generationenpark am Vogelgitter in Borgholzhausen inspiriert nicht nur Wanderer zur Bewegung, zum Entspannen der Sinne und zur Kommunikation. Auch hier werden die Besucher zum Genießen inspiriert. Ein Hochbeet mit mediterranen Kräutern dient zur Belebung des Geruchssinnes. Ein „Double Airwalker“ fördert die Koordination, Kondition und Beweglichkeit. Für ein gutes Fußgefühl sorgt ein Barfußparcour. Auf dem Parkareal befindet sich auch eine Boulebahn. Perfekt also für eine bewegte Pause auf der Wanderung!

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Tourist-Info

Die Tourist-Info befindet sich im Rathaus der Stadt Borgholzhausen.

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Ackerbürgerhaus "Haus Welpinghus"

Eines der ältesten Fachwerkgebäude Borgholzhausens mit zeittypischen Schmuckformen. Es befindet sich in einer städtebaulich bedeutenden Lage in der Nähe des Kirchplatzes (dat. 1695).

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Evangelische Pfarrkirche

Die evangelische Pfarrkirche an der Kirchstrasse 1 befindet sich mitten im Ortskern. Sie wurde bereits im Jahre 1246 al...

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Kriegerdenkmal vor der Evangelischen Pfarrkirche

An den deutsch-französischen Krieg von 1870/71 erinnernd und somit an den militärischen Sieg über das Nachbarland Frank...

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Kultur- und Heimathaus Borgholzhausen

Das Kultur- und Heimathaus beherbergt originale Kostbarkeiten aus Borgholzhausen und Umgebung. Dazu gehört die weltweit größte Ansammlung von kreidezeitlichen Riesen-Ammoniten sowie die 240 Millionen Jahre alte Saurierfähren. Außerdem sind dort Dauerausstellungen heimischer Künstler zu sehen.

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Luisenturm Borgholzhausen

Der Aussichtsturm befindet sich auf der Johannisegge (291 m) an der Peter-Eggermont-Straße. Der Luisenturm an der beliebten Wanderstrecke "Hermannsweg" kann unentgeltlich bestiegen werden. Auf dem Turm hat man einen Ausblick in das Münsterland und das Ravensberger Hügelland. In der Schutzhütte befindet sich eine Gaststätte. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.luisenturmhuette.de

Mehr erfahren

Borgholzhausen

Rastplatz am Luisenturmweg

Vom Rastplatz am Luisenturmweg bietet sich dem Wanderer eine wunderbare Aussicht bis hin zur Münsterschen Tiefebene.

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Wegbeschreibung

Der Rundweg ist von beiden Seiten mit dem roten Logo des Riesenammoniten ausgeschildert.

Sicherheitshinweise

Bitte bleiben Sie auf den Wegen, da der Weg teilweise durch Naturschutzgebiete führt.

Ausrüstung

Festes Schuhwerk

Fernglas

Kamera nicht vergessen!

 

Tipp des Autors

Direkt neben dem Kultur- und Heimathaus befindet sich das urige Ladencafé Schulze. Das Café lädt mit seinen vielen Gebäck- und Lebkuchenspezialitäten zur Einkehr ein. 

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag bis Freitag: 8.30 - 18.30 Uhr Samstag: 8:30 - 18 Uhr Sonntag: 14 - 18 Uhr

Telefon: 05425/4455

Anfahrt

Adresse für Navigationsgeräte: Versmolder Str. 9, 33829 Borgholzhausen

Parken

Am Bahnhof sind ausreichend Parkplätze kostenfrei vorhanden.

Öffentliche Verkehrsmittel

Der Startpunkt befindet sich am Bahnhof Borgholzhausen, RB 75.

Immer wissen was fährt: Die schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW: 01806504030 (20 Cent/pro Verbindung aus dem Festnetz sowie max. 60 Cent pro Verbindung aus dem Mobilfunknetz).

 

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Unbekannt (12%)
  • Straße (15%)
  • Asphalt (8%)
  • Schotter (50%)
  • Wanderweg (13%)
  • Pfad (2%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen