Historischer Stadtrundgang durch Bad Driburg

  • Start: Tourist Information Bad Driburg (Lange Straße 140)
  • Ziel: Tourist Information Bad Driburg (Lange Straße 140)
  • leicht
  • 2,86 km
  • 50 Min.
  • 23 m
  • 227 m
  • 207 m
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Endecken Sie die Spuren der Geschichte bei einem histroischen Stadtrundgang durch Bad Driburg.
Lernen Sie von elf informativen Stelen die facettenreiche Stadtgeschichte an einem gemütlichen Nachmittag kennen.

Bad Driburg entstand als mittelalterliche Ansiedlung von Burgmannen, Handwerkern und Händlern an einer Wegekreuzung mit Markt zu Füßen der Iburg. Seine Überlieferung als Stadt des Paderborner Bischofs setzte im 13. Jahrhundert ein. Eine schon im Hochmitelalter nachweisbare Glasherstellung wurde nach dem Eisenbahnanschluss durch eine bedeutende industrielle Produktion am Ort fortgesetzt und mit dem bis heute sehr regen Glashandel weiterentwickelt.

Diese Karte vewendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Bad Driburg

Stadtrundgangs - Informationstafel "Glashandel"

Bis nach St. Petersburg Die wirtschaftliche Entwicklung Driburgs ist eng mit der Glasherstellung und dem Glashandel ver...

Mehr erfahren

Bad Driburg

Stadtrundgangs - Informationstafel "Dreizehnlinden Brunnen" (Aufbau 2016)

Das Objekt Der Brunnen ist ein Geschenk der Stadt Driburgan Caspar Graf von Oeynhausen-Sierstorpff. Der damalige Besitz...

Mehr erfahren

Bad Driburg

Stadtrundgangs - Informationstafel "Rathaus" (Aufbau 2016)

Heute Bad Driburg hat heute bereits sein drittes Rathaus. Sein Bau begann 1939 zur Zeit der Nationalsozialisten. Gemei...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
  • Rundweg
Barrierefreiheit
  • Barrierefreiheit geprüft
  • Information zur Barrierefreiheit
Wegbeschreibung

Sie beginnen am besten an der Tourist-Information und folgen der Numerierung entlang der Langen Straße bis in die Altstadt. Die letzten beiden Informations-Stationen lassen sich gut mit einem Besuch des sehr sehenswerten Gräflichen Parks verbinden. Sollten Sie zwischendurch eine Pause benötigen, so laden zahlreiche Cafes und Restaurants entlang des Weges zum Verweilen ein.

Ausrüstung

Keine besondere Ausrüstung notwendig.

Tipp des Autors

Schauen Sie sich das kleine " besondere Häuschen" Freiheit - Ecke Kirchparkplatz an!

Anfahrt

B 64 aus Richtung Paderborn kommend und Abfahrt Bad Driburg, in der Stadt Beschilderung “i - Tourist-Information” folgen.

Parken

Parkplatz an der Tourist Information, Lange Straße  (zeitlich unbegrenzt und kostenfrei)

Parkplatz am Rathaus, Am Rathaus Platz

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Driburg hat einen eigenen Bahnhaltepunkt und ist in den bestehenden stündlichen Taktfahrplan der Deutschen Bahn und der NordWestBahn eingebunden.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Literatur

Informationsmaterial zu Bad Driburg und Umgebung und einen passenden Flyer zum Stadtrundgang, finden Sie in der Tourist Information Bad Driburg Lange Straße 140.

 

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Unbekannt (17%)
  • Straße (9%)
  • Asphalt (61%)
  • Schotter (1%)
  • Pfad (13%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen