Wittekindsroute

  • Start: Vlotho
  • Ziel: Vlotho
  • mittel
  • 143,03 km
  • 12 Std.
  • 1225 m
  • 264 m
  • 48 m
  • 40 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Die Wittekindsroute führt bis auf wenige Ausnahmen ausschließlich durch den Kreis Herford und beschreibt, sich stets an der Kreisgrenze orientierend, einen großen Bogen durch den gesamten Kreis. Auf einer Routenlänge von 143 km verläuft die Route durch Herford, Bad Salzuflen, Vlotho, Löhne, Kirchlengern, Bünde, Rödinghausen, Spenge und Enger. In Bad Salzuflen, Vlotho, Rödinghausen und Spenge werden jeweils die Ortszentren durchfahren, sodass sich hier Möglichkeiten für weitere Aktivitäten ergeben.

Im Bann der Geschichte

Die Wittekindsroute nimmt Sie mit auf eine spannende Tour durch den gesamten Kreis Herford. Erleben Sie Geschichte und Geschichten rund um das Wittekindsland. Wer war eigentlich Widukind und warum wurde er zum Mythos? Wie entstanden die typischen Fachwerkkotten der Region und wie gestalteten die Wiskenmaker die Landschaft? Was erzählen uns die alten Grenzsteine und warum wurde eigentlich der Kleinbahnverkehr im Kreis Herford eingestellt? Antworten auf diese Fragen finden Sie auf der rund 143 km langen Rundtour durch den Wittekindskreis. An insgesamt 24 Stationen werden interessante Geschichten zur Entwicklung der Region erzählt.

Und ganz nebenbei führt Sie die Route zu zahlreichen Freizeitzielen, wie dem Hücker Moor, der Aqua Magica oder den Gradierwerken in Bad Salzuflen. Auch kulinarische Genüsse kommen bei einer Radtour auf die Wittekindsroute nicht zu kurz. Ob Bauernhofcafé, Biergarten oder Eisdiele - entlang der Strecke befinden sich ausreichend Einkehrmöglichkeiten.

Erleben Sie das sanft geschwungene Ravensberger Hügelland und den Blick auf das Wiehengebirge, überwinden Sie Anstiege und Abfahrten in den Ausläufern des lippischen Berglandes und radeln Sie entspannt durch die Flusstäler von Werre und Else. Ortschaften wie Bad Salzuflen, Spenge, Vlotho oder Rödinghausen bieten Abwechslung und laden zum Bummeln und Entdecken ein.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Rundweg
Startort

Vlotho

Wegbeschreibung

Routenverlauf ab Vlotho:

Vlotho, Bonneberg, Gohfeld, Melbergen, Ostscheid, Westscheid, Stift Quernheim, Dünnerholz, Neue Mühle, Rödinghausen, Westkilver, Bruchmühlen, Ahle, Hücker Aschen, Spenge, Hengstenberg, Jöllenbeck, Pödinghausen, Oldinger Mark, Stedefreund, Elverdissen, Ahmsen, Bad Salzuflen, Steinbründorf, Winterberg, Vlotho

Ausrüstung

Wir empfehlen Ihnen das Tragen eines Fahrradhelmes.

 

Tipp des Autors

Achten Sie auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrades.

Parken

Vlotho Altstadt: Parkplatz unter der Brücke

Vlotho Altstadt: Parkplatz in der Grund

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Vlotho (NordWestBahn)

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Weitere Informationen

Wegbelag

  • Straße (16%)
  • Asphalt (43%)
  • Schotter (36%)
  • Wanderweg (2%)
  • Pfad (3%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen