Lerchenspornweg

GPX

PDF

4,48 km lang
regionaler Wanderweg
Nur 4,5km ist der Weg lang, allerdings sind immerhin ca. 70 Höhenmeter zu bewältigen, auf zu Teil schmalen, bei Nässe etwas rutschigen Pfaden. Startpunkt ist die ist die Waldgaststätte Bauerkamp. Eine Schlänger Geschichtsstation informiert über die Geschichte der Gaststätte.

Landschaftliche Vielfalt macht das schmale Wiesental attraktiv:  Magerweiden, Obstweiden mit kleinen Feldgehölzen, Kalkbänke, Steinbrüche… Am Wegrand  verläuft das Bachbett er Langen Dresche, die nur nach starken Regenfällen oder nach der Schneeschmelze Wasser führt. Durch das Lange Tal lässt sich auch der Bauerkamp erreichen. Unterhalb des Bauerkamp, im Rolfesgrund  blühen Lerchensporn und Bärlauch.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Tipp des Autors

Planen Sie ihre Wanderung zur Blüte des Lerchensporn im März/ April!

Anreise & Parken

Wir empfehlen die Nutzung des Wanderparkplatzes Bauerkamp, Bauernkamp 1,  33189 Schlangen

Weitere Infos / Links

Tourist-Info der Gemeinde Schlangen


Tel: 05252-981-101


info@gemeinde-schlangen.de


www.gemeinde-schlangen.de

Autor:in

Carolin Hupe

Organisation

Gemeinde Schlangen

In der Nähe

Tourdaten

01:20:00 h

4,48 km

156 m

156 m

264 m

420 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.