Kreuzkrugweg

GPX

PDF

7,56 km lang
regionaler Wanderweg
Der 7,5 km lange Weg mit sehr geringen Steigungen verläuft im Übergangsbereich zwischen Senne und Teutoburger Wald. Die Sennelandschaft wird geprägt durch Sandmagerrasen, Heideflächen und Mischwäldern mit Eichen, Kiefern und Birken. Im Teutoburger Wald dominiert die Buche.

Schlangen mit den Ortsteilen Kohlstädt und Oesterholz - Haustenbeck bietet  landschaftliche Vielfalt  und aussichtsreiche Wanderwege:  Heideflächen und  Sanddünen in der Senne, Trockentäler im Eggevorland, ausgedehnte Wälder zwischen Kohlstädt und den Externsteinen, weite Blicke in die Senne und die Münsterländer Bucht. 

Attraktive Wanderziele wie die Externsteine,Velmerstot und die Landesgartenschau Bad Lippspringe  lassen sich auf Wanderwegen erreichen.

Das  Ortszentrum rund um Rathaus und Ev.- ref. Kirche  bietet Einkehrmöglichkeiten in Cafés und Restaurants.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Anreise & Parken

Über die B1, Abfahrt Schlangen, über die Fürstenallee in Richtung Berlebeck

Parkmöglichkeit


Fürstliches Forsthaus Kreuzkrug


Kreuzkrug 1, 33189 Schlangen


oder am gegenüberliegenden Wanderparkplatz

Weitere Infos / Links

www.schlangen.de

Autor:in

Lippe Tourismus & Marketing GmbH

Grotenburg 52
32760 Detmold

05231 - 621020

hermann@kreis-lippe.de

Website

Organisation

Lippe Tourismus & Marketing GmbH

In der Nähe

Tourdaten
Start: Fürstliches Forsthaus Kreuzkrug
Ziel: Fürstliches Forsthaus Kreuzkrug

01:55:00 h

7,56 km

87 m

87 m

198 m

284 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.