Mittlere Rundtour Versmold-Oesterweg-Bockhorst-Versmold

GPX

PDF

16,07 km lang
Rundweg
Schwierigkeit: leicht
regionale Radtour
  • 01:15 h
  • 42 m
  • 42 m
  • 67 m
  • 81 m
  • 14 m
  • 16,07 km
  • Start: Marktplatz in der Versmolder Innenstadt
Die Radtour ist ein Rundkurs. Start und Ende ist an jedem Ort der Strecke möglich.

Auf gut ausgebauten Fahrradwegen die Strecke Versmold - Oesterweg - Bockhorst kennenlernen. Entlang an Feldern geht es durch den Ortskern von Oesterweg querfeldein am Rande von Bockhorst wieder zurück in die Innenstadt.

Start ist am Wurstträgerbrunnen im Herzen von Versmold. Von dort aus geht es an der Petri Kirche und dem ehemaligen Bürgermeisterhaus entlang, an der Bücherrei vorbei Richtung Dobczyceplatz. Von hier aus fahren Sie auf einem gut ausgebauten Fahrradweg Stadtauswärts Richtung dem kleinen Ort Oesterweg.
Sie durchqueren das kleine Örtchen auf Fahrradwegen, Ortsauswärts geht es dann in die Natur. Auf schön gelegenen Wegen geht es an Wäldchen, Wiesen und Feldern und sogar an einem Dammwildgehege vorbei. Weiter geht es dann an gut ausgebauten Fahrradwegen Richtung Bockhorst. Auch hier geht es wieder an ruhigen Feldern vorbei. Am Ortseingang von Bockhorst fahren Sie schon wieder entlang der Bundesstraße auf einem schönen Fahrradweg zurück nach Versmold.

Wegpunkte

Start
Marktplatz in der Versmolder Innenstadt
Dobczyceplatz
Denkmal
Petri Kirche
Kirche

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

> Am Marktplatz aus geht nach Norden die Ravensberger Straße hoch > An der Ampelkreuzung rechts > ca. 4 km geradeaus die L786 entlang. > hinter dem Ortsausgangsschild von Oesterweg die erste links in die Hakenstraße > rechts halten > bis zum Ende durch > links auf den "Frankfurter Weg" > am Ende der Straße links abbiegen > sofort wieder rechts in die "Dissener Straße" Richtung Bockhorst > nach ca. 1 km links in den Bockhorster Landweg > am Ende der Straße links abbiegen > an der Stoppstraße rechts > nach 2,5 km die Ampel überqueren > geradeaus zum Ausgangspunkt "Marktplatz".

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

  • Rundweg

Ausrüstung

Zu Ihrem Schutz wird ein Fahrradhelm empfohlen.

Anreise & Parken

Aus Richtung Bielefeld: Über Werther, Borgholzhausen, Borgholzhausen Bhf. die B476 in Richtung Versmold. In Versmold geradeaus in die Innenstadt bis zum Marktplatz.

Aus Richtung Gütersloh: Über Harsewinkel die B513 bis Greffen; im Kreisverkehr die 1. Ausfahrt weiter in Richtung Versmold; nach ca. 5 km rechts auf die B476 Richtung Versmold abbiegen und ca. 3 km geradeaus in die Innenstadt von Versmold.


Aus Richtung Warendorf: Über Sassenberg die B476 in Richtung Versmold immer geradeaus bis in die Innenstadt.


Aus Richtung Münster: Über Glandorf die B 475 in Richtung Warendorf/Sassenberg; nähe Sassenberg auf die B 476 in Richtung Versmold ca. 11 km geradeaus bis in die Innenstadt.


Aus Richtung Osnabrück: Über die A33 in Richtung Bielefeld bis zum Autobahnende; die B476 in Richtung Versmold/Warendorf; In Versmold geradeaus in die Innenstadt bis zum Marktplatz.

Im Innenstadtbereich sind Parkmöglichkeiten vorhanden. Bitte an die Parkscheibe denken!

Autor:in

Jennifer Oldach

Organisation

Stadt Versmold

Tipp des Autors

In Bockhorst findet jedes Jahr der Spargelmarkt am 3. Sonntag im Mai statt. Schauen Sie doch mal vorbei!

Sicherheitshinweise

Achten Sie auf die Verkehrssicherheit Ihres Fahrrads.

In der Nähe

Anfahrt
Mittlere Rundtour Versmold-Oesterweg-Bockhorst-Versmold
33775 Versmold
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters