Zugangsweg Hermannshöhen: Hörstel

GPX

PDF

2,37 km lang
Schwierigkeit: leicht
regionaler Wanderweg
  • 00:37 h
  • 8 m
  • 9 m
  • 42 m
  • 50 m
  • 8 m
  • 2,37 km
  • Start: Hörstel Bahnhof
  • Ziel: Hermannsweg am Teutoburger Wald
Hermannsweg ab Hörstel Bahnhof: dieser Zugangsweg ermöglicht den bequemen Einstieg in die Wanderung ab Bahnhof Hörstel durch flache Wiesen und Felder.

Ab Hörstel Bahnhof führt Sie dieser Zugangsweg von Norden an den Kamm des Teutoburger Waldes heran. An dieser Stelle befindet sich der nord-westlichte Punkt des bekannten Höhenzuges, der unvermittelt aus sonst recht flacher Landschaft aufsteigt. Der Zugangsweg ist zudem bereits ab Stadtzentrum Hörstel bis zum Bahnhof markiert.

Wegpunkte

Start
Hörstel Bahnhof
Ziel
Hermannsweg am Teutoburger Wald

Gut zu wissen

Beste Jahreszeit

geeignet
wetterabhängig

Wegbeschreibung

Der Zugangsweg ist ab Bahnhof Hörstel bis zum Kamm des Teutos durchgehend markiert. Zusätzlich helfen Karte und GPS-Gerät bei der Orientierung. Der Zugangsweg kann auch ab Stadtzentrum Hörstel genutzt werden.

 

Toureigenschaften

  • Einkehrmöglichkeit

Anreise & Parken

A 30, Abfahrt Hörstel, Bahnhofstraße Hörstel

Zieladresse Navi: Bahnhofstraße, Hörstel

Bahnhof Hörstel, kostenlos Park & Ride
Bahnhof Hörstel.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Weitere Infos / Links

Autor:in

Ina Bohlken

Organisation

Projektbüro Hermannshöhen

Sicherheitshinweise

Bitte Vorsicht bei Querung der Straße zum Wanderparkplatz/Schnittstelle Hermannsweg.

In der Nähe

Anfahrt
Zugangsweg Hermannshöhen: Hörstel
48477 Hörstel
Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters