Bahnhof Paderborn-Schloß Neuhaus

PDF

Bahnhof
Bahnhof an der Strecke Paderborn-Bielefeld

Der Bahnhof Paderborn-Schloß Neuhaus wird ausschließlich von der Sennebahn (Paderborn-Bielefeld) bedient. Sie verkehrt werktags etwa stündlich, am Wochenende stündlich bis zweistündlich.

Der Zugang zum Bahnsteig ist nur vom Schatenweg aus möglich, nicht von der Hatzfelder Straße!

Die Fahrzeit bis Paderborn-Hauptbahnhof beträgt rund 7 Minuten, bis Bielefeld-Hauptbahnhof sind es etwa 55 Minuten.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Mit dem PKW:
Über die Autobahn A 33 bis zur Abfahrt Pad.-Schloß Neuhaus; dann Richtung Paderborn halten. Links in die Residenzstraße abbiegen und dem Straßenverlauf für ca. 800 Meter bis zum Hatzfelder Platz folgen. Dort nach rechts in die Hatzfelder Straße biegen, dann in die zweite Straße rechts fahren. Nach ca. 300 Metern liegt der Bahnhof links.
Öffentliche Verkehrsmittel:
Mit der Stadtbus-Linie 11 (PaderSprinter) bis zur Haltestelle „Schloß Neuhaus Bahnhof“.
Weitere Informationen zur Anreise mit dem Stadtbus gibt es unter www.padersprinter.de oder telefonisch unter 05251 6997222.

Autor:in

Karl Heinz Schäfer

Organisation

Tourist Information Paderborn / Verkehrsverein Paderborn e.V.

In der Nähe

Bahnhof Paderborn-Schloß Neuhaus

Schatenweg
33104 Paderborn

01803 504030

info@nph.de

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.