Halle Westfalen, Denkmal "Haller Willem" am Ronchin-Platz

PDF

Denkmal
Der "Haller Willem" ist sicher vielen Bahnfans bekannt, denn so wird die Regionalbahn zwischen Bielefeld und Osnabrück genannt. Ihren Namen verdankt der Zug einem Fuhrmann aus Halle Westfalen, der seine Waren und auch Personen zwischen den Städten mit seinem Fuhrwerk beförderte. Als 1886 die Bahntrasse fertig war, übernahm die Bahn den Transport. Dem Fuhrmann "Haller Willem" schuf der Künstler Wojtek Höft 2002 im Auftrag der Stadt eine Skulptur aus Bronze und Granit.

Gut zu wissen

Autor:in

Annegret Prell

Organisation

Stadt Halle

In der Nähe

Anfahrt
Halle Westfalen, Denkmal "Haller Willem" am Ronchin-Platz
Ronchin Platz
33790 Halle (Westf.)
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters