Die Residenz der Fürstbischöfe – Schloß Neuhaus und der Barockgarte

PDF

Führung/Besichtigung
Stadtführung
Schloß Neuhaus, die ehemalige Residenz der Paderborner Fürstbischöfe im gleichnamigen Stadtteil, zählt zu den bedeutenden Wasserschlössern Westfalens. Das restaurierte Schloss bietet mit seinen Nebengebäuden und dem rekonstruierten Barockgarten einen Anblick, bei dem man sich um Jahrhunderte zurückversetzt fühlt.

Treffpunkt: Vorplatz Schloss Neuhaus
  • Dauer: ca. 90 Minuten
  • Sprache: deutsch
  • Begrenzte Teilnehmerzahl (Tickets bitte rechtzeitig im Vorverkauf erwerben)
  • Bei Fragen zur Barrierefreiheit kontaktieren Sie bitte die Tourist-Information

Terminübersicht

Sonntag, den 25.08.2024

14:00

Donnerstag, den 03.10.2024

14:00

Sonntag, den 08.12.2024

14:00

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Anmeldung erforderlich

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 9,00 €
Information zu reduzierten Preisen: Kinder unter 14 Jahren kostenfrei

Veranstalter

Tourist Information Paderborn
Königsplatz 10
33098 Paderborn

Autor:in

Tourist Information Paderborn
Königsplatz 10
33098 Paderborn

In der Nähe

Anfahrt
Schloß Neuhaus und Barockgarten
Residenzstraße 2
33104 Paderborn
Veranstalter
Tourist Information Paderborn
Königsplatz 10
33098 Paderborn
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters