Geführte Wanderung südlicher Sachsenring

PDF

Wanderung
Der Sachsenring ist mit 18 km der längste Rundwanderweg in Bad Driburg. Im südlichen Teil wandern Sie an den Inburg Ruinen entlang.

Man muss schon ein bisschen weit aus der Stadt heraus wandern, um zum südlichen Teil des Rundwanderweges "Sachsenring" zu gelangen. Dafür ist man aber weit genug vom Trubel der Stadt entfernt und kann oberhalb der ehemaligen "Uhlenmühle" einen ersten Panoramablick über Bad Driburg genießen; eine völlig neue Perspektive. Durch die heimeligen Buchenwälder führt der Weg weiter über den früher so genannten "Zigeunerplatz", dem Trappistenhof, einem ehemaligen Kloster, Richtung Iburg. Die Einkehr in der Sachsenklause und den einzigartigen zweiten Panoramablick von dort muss man sich allerdings erst durch einen zugegeben etwas steilen Anstieg verdienen. Dafür ist der Weg zurück ins Tal abfallend und vor allem kürzer.

Wegstrecke: 8-10 km
Wegdauer: ca. 3 Stunden
Kosten: 3 € mit Kurkarte / 4 € ohne Kurkarte
Treffpunkt: Pavillon am Bahnübergang, Lange Straße 140

Terminübersicht

Samstag, den 20.04.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Samstag, den 25.05.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Samstag, den 06.07.2024

14:00 - 17:00 Uhr

Gut zu wissen

Zahlungsmöglichkeiten

Barzahlung, EC-Karte, mit Gästekarte ermäßigt

Preisinformationen

Preis Erwachsener: 4,00 €
Preis ermäßigt: 3,00 €
Information zu reduzierten Preisen: Kurkarteninhaber

Autor:in

Bad Driburger Touristik GmbH
Lange Straße 87
33014 Bad Driburg

In der Nähe

Pavillon am Bahnübergang - Bad Driburg
Lange Straße 140
33014 Bad Driburg
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.