© Tourismus NRW e.V.

Wandelhalle im Kurpark, Bad Oeynhausen

  • Bad Oeynhausen

Historisches Gebäude, das heute als Veranstaltungsort und zum Soleausschank verwendet wird.

Erbaut zum Ausschank von Heilwässern und zum überdachten Flanieren, wurde die Wandelhalle am 27. Juni 1926 erstmals eröffnet.

Der geschwungene Bau öffnet sich zum Kurtheater Richtung Osten. In der Wandelhalle befinden sich zwei Solebrunnen, an denen das Heilwasser der Stadt kostenlos getrunken werden kann. Frische Gläser stehen bereit. 

Regelmäßig spielt hier am Nachmittag das Kurtheater. Der Eintritt ist frei. Genaue Zeiten finden Sie unter www.staatsbad-oeynhausen.de

Im Wandelgang befinden sich einige Geschäfte sowie ein Café.

Auf der Karte

Im Kurpark

32545 Bad Oeynhausen

Deutschland


Tel.: 05731 1300

Fax: 05731 131335

E-Mail:

Webseite: www.staatsbad-oeynhausen.de

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Allgemeine Informationen

Öffnungszeiten
Der Brunnenausschank findet von Montag bis Freitag zwischen 10:00 und 17.30 Uhr statt.
Preisinformationen

Die Besichtigung der Wandelhalle ist kostenlos.

 


Was möchten Sie als nächstes tun?