Friedrich-Wilhelm-Weber-Weg

  • Start: Nieheim
  • Ziel: Alhausen
  • mittel
  • 12,48 km
  • 9 Std. 29 Min.
  • 255 m
  • 331 m
  • 198 m
  • 60 / 100
  • 60 / 100

Beste Jahreszeit

Der Wanderweg führt seinen Namen nach Friedrich-Wilhelm Weber, dem bekannten Dichter aus Alhausen. Die Wanderstrecke führt vom Ausgangspunkt in Nieheim über Pömbsen, Bad Hermannsborn, Alhausen und den Rosenberg nach Bad Driburg. In Alhausen erreichen Sie das Geburtshaus Webers, welches das Webermuseum beherbergt.

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Bad Driburg

Pömbsen - Bad Driburger Ortsteil

Pömbsen liegt auf einer Anhöhe von 315 m und wird von seinen Einwohnern liebevoll als Bergdorf bezeichnet. Der alte Dor...

Mehr erfahren

Bad Driburg

Friedrich Wilhelm Weber Museum Alhausen

Geburtshaus des Arztes, Politikers und Dichters Friedrich Wilhelm Weber (1813-1894). Er war bis weit ins 20. Jahrhunder...

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Informationen
  • Einkehrmöglichkeit
Wegbeschreibung

Nieheim - Holzhausen 2km - Holsterberg 1,5km - Pömbsen 4km - Bad Hermannsborn 1,5km - Alhausen 2,5km

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk.

Tipp des Autors

Besichtigen Sie die Kluskapelle in Pömbsen!

Wegbelag

  • Straße (19%)
  • Asphalt (15%)
  • Schotter (61%)
  • Wanderweg (4%)

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen