Nordic Walking auf dem Gesundheits- und Fitness-Parcours Bad Driburg, Tour 4

GPX

PDF

7,66 km lang
Jogging/Nordic-Walking
Bad Driburg bietet Ihnen beste Voraussetzungen zum Laufen, Walken, Nordic Walking und Wandern. Diese Tour führt Sie über den Rosenberg.

Mit insgesamt 8 Lauf- und Walkingstrecken mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und einer Länge von 3,6 bis 20,6 Kilometern lädt Sie der Gesundheits- und Fitness-Parcours Bad Driburg zum Laufen, Walken und Wandern ein. Mit der unterschiedlichen Ausgestaltung bietet er Ihnen für jedes Alter, ganz nach individuellem Leistungs- und Trainingsstand, die Möglichkeit, sich zu bewegen und etwas für Ihre Gesundheit zu tun. Sowohl Anfänger und Fortgeschrittene als auch Leistungssportler können nach verschiedenen Kriterien die geeignete Strecke für ihr Nordic-Walking-, Walking-, oder Lauftraining oder für eine Wanderung auswählen.

Die Tour 4 führt Sie zunächst in den Gräflichen Park. Besonders reizvoll ist das direkt an der Strecke gelegene Wildgehege. Die 7,5 ha große Anlage mit etwa 50 Tieren wird durch einen „HaHa-Graben“ in den Gräflichen Park integriert. Ein Ha-ha-Graben ist ein Element der Landschaftsarchitektur des frühen 18. Jahrhunderts, der als deutlich unter dem Landschaftsniveau liegender Graben eine Parkanlage von der umgebenden Landschaft abgrenzt. Ein Ha-Ha-Graben soll einerseits verhindern, dass Tiere in den Garten gelangen, andererseits soll der Blick auf die dahinter liegende Landschaft offen bleiben. Die angrenzende Landschaft wird somit visueller Teil des Parks. Bei Veranstaltungen im Sommer verwandelt sich das Gehege in eine sehenswerte Waldbühne.

Nach dem Wildgehege führt die Strecke Sie über einige Steigungen den Rosenberg hinauf. Sie laufen u.a. am Mausoleum der Gräflichen Familie und dem Obelisken vorbei.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung

Von der Driburg Therme vorbei an der Caspar Heinrich Klinik > an der Knappschaftsklinik links > der Allee vorbei am Bad Driburger Golfplatz > hinter dem Hochseilgarten rechts > am Wildgehege rechts und nächste links > entlang des Wildgegehes und vorbei an der Marcus Klinik > an der Brunnenstraße links die Straße "Hinter dem Rosenberg" hinauf > am Ende der Straße weiter auf dem Waldweg > am Ende rechts den steilen Berg hinab > nächste links > entlang des Waldrands > links und wieder rechts > gerade bis zum Reelser Kreuz (Autostraße) > davor links > entlang des Golfplatzes > links zurück zur Driburg Therme

Anreise & Parken

B 64 aus Richtung Paderborn kommend und Abfahrt Bad Driburg,
in der Stadt Beschilderung “Driburg Therme” folgen.
Parkplätze und Wohnmobilstellplätze direkt an der Driburg Therme

Öffentliche Verkehrsmittel

Bad Driburg hat einen eigenen Bahnhaltepunkt und ist in den bestehenden stündlichen Taktfahrplan der Deutschen Bahn und der NordWestBahn eingebunden. Zwischen Bahnhof und Driburg Therme (Haltestelle Driburg Therme) verkehrt montags bis freitags der Bürgerbus (Linie 577).

Literatur

Bad Driburg - Gräfliches Privatheilbad im Naturpark Teutoburger Wald / Eggegebirge (2009),
BAD DRIBURGER TOURISTIK GMBH, Verlag Jörg Mitzkat
ISBN: 978-3-940751-19-5

Karte

Bad Driburg Stadtplan mit Wander- und Radfahrkarte, 1:20.000
erhältlich bei der Bad Driburger Touristik GmbH - Tourist-Information

Weitere Infos / Links

Weitere Informationen zum Gesundheits- und Fitness-Parcours Bad Driburg erhalten bei der Bad Driburger Touristik GmbH - Tourist Information.

Autor:in

Bad Driburger Touristik GmbH

Organisation

Bad Driburger Touristik GmbH

Wegpunkte

Wildgehege im Gräflichen Park Bad Driburg
Naturerlebnispfad
Bad Driburger Golfclub
Golfplatz
Driburg Therme
Therme/Saunalandschaft

In der Nähe

Tourdaten
Start: Driburg Therme

01:20:00 h

7,66 km

67 m

70 m

202 m

257 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.