Dendrophon

PDF

Sehenswürdigkeit divers

Erlebnisstation auf dem Naturerlebnispfad am Lügder Schildberg 

Jede Baumart wächst in einer unterschiedlichen Geschwindigkeit, hat eine andere innere Struktur und Härte. Diese unterschiedlichen Eigenschaften führen dazu, dass jede Baumart auch einen anderen Klang hat. An diesem Dendrophon sind Stämme von einer Fichte, einer Eiche, einer Pappel, einer Buche, einer Kiefer und eines Ahorn aufgehängt. Mit einem Stab kannst du nun auf die verschiedenen Holzstämme klopfen und die verschiedenen Klänge der Baumarten hören. Du wirst überrascht sein, wie sehr sie sich voneinander unterscheiden.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Das Dendrophon kann ganzjährig und rund um die Uhr kostenlos bespielt werden.

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Eignung

  • für Gruppen

  • für Schulklassen

  • für Familien

  • für Individualgäste

  • Haustiere erlaubt

  • für Kinder (3-6 Jahre)

  • für Kinder (6-10 Jahre)

  • für Kinder (ab 10 Jahre)

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Hygiene- und Infektionsschutzmaßnahmen

Bitte beachten Sie die geltenen Abstands-und Hygienemaßnahmen.

Anreise & Parken

Der Lügder Bahnhof ist nur einige Gehminuten von dem Ausgangspunkt der Wanderung entfernt. Auch eine Bushaltestelle befindet sich am Bahnhof.
Fahrpläne für Bus und Bahn finden Sie auf der Internetseit der Stadt Lügde.
Dort ist auch eine genaue Anfahrtsbeschreibung für die Anreise mit dem privaten PKW zu finden.

Weitere Infos

Weitere Informationen erhalten Sie in der Tourist-Information im Lügder Rathaus. Dort können sich die Kinder auch spezielles Entdecker-Material ausleihen.

Ansprechpartner:in

Tourist-Information Lügde
Am Markt 1
32676 Lügde

Autor:in

Tourist-Information Lügde
Am Markt 1
32676 Lügde

Organisation

Stadt Lügde
Am Markt 1
32676 Lügde

In der Nähe

Anfahrt
Tourist-Information Lügde
Am Markt 1
32676 Lügde
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters