Ev. - luth. Kirche Schnathorst

PDF

Kirche
Neugotische Hallenkirche, Vorgängerbau 1901 abgebrochen, verbliebener Turmstumpf aus 1766.

Kreuzförmiger Saal mit umlaufenden Emporen,
mit Teilen der alten Ausstattung, Fresken im Chor, alte Glasfenster.
1938 Erneuerung Innenausmalung und 1977 umfassende Renovierung und Sanierung.

Erste bekannte Kirche wurde an gleicher Stelle 1572 erbaut.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

Mühlenkreis Minden-Lübbecke

In der Nähe

Ev. - luth. Kirche Schnathorst

Tengerner Straße 7
32609 Hüllhorst - Schnathorst

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.