Franzosenstein

PDF

Denkmal
Im 1. Weltkrieg von französischen Gefangenen beim Bau der Senner Straße ausgegraben. Der eindrucksvolle Findling wurde ...
Im 1. Weltkrieg von französischen Gefangenen beim Bau der Senner Straße ausgegraben. Der eindrucksvolle Findling wurde seinerzeit am Krollbach in dem Ortsteil Hövelsenne zum Gedenken an die Gefallenen der Sennegemeinde aufgestellt. Seit 1974 - das Gebiet des Hövelsennes war mittlerweile Truppenübungsplatz geworden - steht der Findling neu gestaltet auf dem Hermann Löns-Platz.

Gut zu wissen

Autor:in

lokaler Redakteur

Organisation

Tourist-Information der Sennegemeinde Hövelhof

In der Nähe

Franzosenstein
33161 Hövelhof
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Es scheint, dass der Microsoft Internet Explorer als Webbrowser verwendet wird, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.