Kunsthaus Rietberg - Museum Wilfried Koch

PDF

Museum/Ausstellung
Das Kunsthaus Rietberg − Museum Wilfried Koch fasst das Lebenswerk des anerkannten Malers, Kunsthistorikers, Musikers, Lehrers, Bildhauers und Belletristen Wilfried Koch zusammen.
Im Jahre 2007 wurden mit dem „Kunsthaus Rietberg – MuseumWilfried Koch“ und dem „Klostergarten – Skulpturenpark WilfriedKoch“ zwei für Rietberg bedeutsame Kulturprojekte eingeweiht. Das Museum Wilfried Koch entstand in einem Rietberger Ackerbürgerhaus aus dem Jahr 1767 (Inschrift), das über eine durchgehende Deele verfügt. Damit eignet es sich sowohl für Ausstellungen als auch für kleinere Veranstaltungen. Das Haus beherbergt das malerische und zeichnerische Werk des Künstlers Dr. Wilfried Koch, ergänzt um Unterlagen und Dokumente zu seiner Person und zu seinen wissenschaftlichen Arbeiten.


Rund 100 Gemälde und rund 700 Zeichnungen werden in regelmäßig wechselnden Ausstellungen im Museum präsentiert. Nach einem Rundgang durch das Museum lädt der Kunsthausgarten, malerisch zwischen dem Alten Progymnasium und dem Rietberger Heimathaus gelegen, zu dem es eine Verbindung gibt, zum Verweilen in natürlicher und künstlerisch gestalteter Atmosphäre ein.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Geschlossen vom 23. Dezember 2023 bis zum 04. Januar 2024.

Anreise & Parken

Kostenfreie Parkplätze (2 Std. mit Parkscheibe) befinden sich direkt vor dem Kunsthaus.

Preisinformationen

Eintritt frei

Weitere Infos

Bitte beachten Sie: Das Kunsthaus bleibt vom 23. Dezember bis zum 04. Januar geschlossen.

Autor:in

lokaler Redakteur

Organisation

Stadt Rietberg

In der Nähe

Kunsthaus Rietberg - Museum Wilfried Koch

Emsstraße 10
33397 Rietberg

05244 986373

05244 98617373

kunsthaus@stadt-rietberg.de

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.