Kurpark Rothenuffeln

PDF

Park/Gartenanlage
Kurpark Rothenuffeln mit dem Heuerlingshaus und der Kulturscheune

Die Ortschaft Rothenuffeln in Hille ist seit August 2018 staatlich anerkannter Luftkurort. Traditionsreiche Bäder mit eigenen Heilquellen und Bademoor sowie der Kurpark laden zur Erholung, zu Kurzurlaub oder Kur ein. Im Kurpark wurde ein Fachwerkensemble errichtet, bestehend aus dem historischen Heuerlingshaus, einem separaten Küchengebäude und der Kulturscheune. In den Monaten Mai bis Oktober veranstaltet der Heimatverein an jedem ersten Sonntag im Monat „Aktionstage“ mit kulturellem Programm, Kaffee und Kuchen. Dazu werden das Heuerlingshaus und die Kulturscheune geöffnet. Ferner kann das Ensemble  an jedem Dienstag von 14 bis 17 Uhr besichtigt werden. Dann steht in der Regel ein kundiges Mitglied des Heimatvereins für Erläuterungen zur Verfügung.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Rothenuffeln ist ein Ortsteil der Gemeinde Hille im Kreis Minden-Lübbecke in Ostwestfalen. Er liegt südlich des Mittellandkanals und nördlich des Wiehengebirges.

Adresse: Bergkirchener Str. 49, 32479 Hille

Ansprechpartner:in

Tourismusverband Sieben e. V.
Kreishausstr. 2-4
32312 Lübbecke

In der Nähe

Anfahrt
Kurpark Rothenuffeln
Bergkirchener Str. 49
32479 Hille
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters