Wapelbad

PDF

Schwimmbad
Das Wapelbad ist ein beliebtes Naherholungsziel in Gütersloh.
In der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts war es ein Freibad, dessen Becken mit dem gestauten Wasser der Wapel gefüllt war. Später wurde der Badebetrieb eingestellt und das Bad zu einem Licht- und Luftbad umgestaltet. Mittlerweile verfügt das Wapelbad über ein kleines Schwimmbecken für Kinder, ein Beachvolleyballfeld, Spielgeräte sowie ein Café und eignet durch seine Lage im Grünen besonders als Ziel für einen Fahrradausflug. Zudem findet im Sommer das Open-Air-Festival Wapelbeats im Wapelbad statt.

Gut zu wissen

Öffnungszeiten

Öffnungszeiten Café
Mo - Fr: 15 - 22 Uhr
Sa: 13 - 22 Uhr
So: 11 - 22 Uhr

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

  • Bushaltestelle vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Parkmöglichkeit an der Buxelstraße

Autor:in

lokaler Redakteur

Organisation

Gütersloh Marketing GmbH

In der Nähe

Anfahrt
Wapelbad
Zum Wapelbad 1
33334 Gütersloh
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters