Café Klüter

PDF

Café
Die gute Stube im Herzen von Verl


„Urig, gemütlich und liebevoll“ wird das kleine Café im Herzen von Verl von den Stammgästen beschrieben. Von selbstgebackenen Kuchen und Torten über Pickert hin zu kleinen warmen Speisen – die Auswahl ist vielfältig.
Das Café Klüter befindet sich im ehemaligen Heuerlingshaus von 1741. Das Fachwerkhaus mit ausgebautem Dachboden und Deele bietet mit seiner heimeligen Inneneinrichtung im Landhausstil ein ganz besonderes Flair. Im Sommer kann man sich die frisch zubereiteten Speisen und Kaffeespezialitäten auch auf der Terrasse servieren lassen.
Wer gerne mal wieder wie bei Oma Kaffee trinken möchte, ist hier genau richtig.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Eignung

  • für Gruppen

  • für Individualgäste

  • für jedes Wetter

Ausstattung

  • Außengastronomie

  • Parkmöglichkeit am Haus

  • Parkplätze vorhanden

Anreise & Parken

Nächstgelegene Bushaltestelle: "Bahnhof" (Auf dem Marktplatz)

Social Media

Autor:in

lokaler Redakteur

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Fotogalerie ­Gastronomie & Events

... klicken zum Vergrößern

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.