Fachwerkhaus Seppmann

PDF

Historischer Stadtkern
Dieses Gebäude wurde im Jahr 1648 im Weserrenaissancestil errichtet. Die Weserrenaissance ist ein Baustil, den es beidseitig rechts und links der Weser gibt und der seine Blüte in der Mitte des 17. Jahrhunderts hatte. Ausführliche Informationen zur Wesserrenaissance erhält im Wesserrenaissance-Museum im Schloß Brake in Lemgo. Im Jahr 1923 wurde das Haus erneuert und umgebaut.

Gut zu wissen

Autor:in

Wolfgang Thevis

Organisation

Stadt Lage

In der Nähe

Anfahrt
Fachwerkhaus Seppmann
Bergstraße 23
32791 Lage
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters